none

Deine Idee steht, du bist mit vollem Herzen dabei und willst jetzt endlich loslegen. Aber wie? Meist denken wir beim Business-Start an “äußeren Ressourcen”: Eine Steuerberatung, Anwalt, Geld, einen Logo-Designer oder ein Office?⁣
⁣
Sowohl beim Finden als auch beim Umsetzen geht es erstmal um dich & viele Antworten schlummern bereits in dir! Niemand kennt dich besser, als du selbst & entsprechend gibt es keine Person auf der Welt, die besser weiß, auf welche Art du dein Business aufbauen willst. Das kurz vorab?⁣
⁣
Dennoch will ich dir an der Stelle viel Mut machen, dass es für alle dir fehlenden äußeren Ressourcen Anlaufstellen und Softwaretools gibt. Du wirst selten wirklich alleine & ohne „erste Hilfe“ dein Projekt vorantreiben. Hier ein paar Beispiele:⁣
⁣
➡️Dir stehen meist mehrere Jahre nach dem Studium die Türen der Gründungsberatungen deiner ehemaligen Uni oder FH offen⁣
➡️In München gibt es bspw. das MEB (Münchener Existenzgründungsbüro) mit regelmäßigen kostenlosen Existenzgründungsworkshops⁣
➡️Möchtest du dich aus der Arbeitslosigkeit selbstständig machen kannst du Weiterbildungsmöglichkeiten zur Existenzgründung in Anspruch nehmen⁣
➡️Aus der Arbeitslosigkeit heraus kannst du dich für den staatlichen Gründungszuschuss bewerben. Die Bewerbung ist etwas aufwändiger, jedoch erhältst du im Idealfall für 6 Monate ca. 60% deines vorherigen Nettogehalts & deine Krankenversicherung wird gezahlt. Ich hatte den Gründungszuschuss für @isle_of_mind auch erhalten⁣
➡️Auf Plattformen wie @fuer_gruenderfindest du zu jedem erdenklichen Thema Infos. Sogar Businessplan- und Finanzplanungsvorlagen oder interaktive Fördermittel-Checks?⁣
➡️Sprich mit anderen Gründer/innen & tausch dich so viel aus wie nur möglich!⁣
➡️Oder sprech noch viiiiel einfacher: Mit UNS!?⁣
⁣
ENDLICH gibt es unter dem Dach der ISLE OF MIND academy die beste Abkürzung um mit deiner Herzens-Business Idee Vollgas zu geben & damit ein erfolgreiches, profitables Business aufzubauen: Unser Folgeprogramm CREATION bewerben? Komm gerne auf uns zu oder bewerbe dich direkt für ein kostenloses Erstberatungsgespräch???