none

Kommt dir der Satz bekannt vor… „Ich bin nicht nicht kreativ…mir fallen keine Business-Ideen ein“?

Weißt du was? Das ist eine schlechte Ausrede!

Kreativität ist keine angeborene Wundergabe. Kreativität ist erlernbar und durch Methoden strukturiert anwendbar. Ist dir bspw. mal der Begriff „Design Thinking“ begegnet?

Das ist ein Kreativprozess der Designagentur IDEO, mit der neue Ideen entwickelt und Problemlösungsansätze gefunden werden. Hier wird immer die Perspektive des Endkunden angenommen. Die Methode läuft in einem Prozess von 6 Schritten ab, die ersten 4 will ich dir vorstellen:

  1. Kundenbedürfnis verstehen: Die einfachste Art ist es, ein eigenes Problem oder unbefriedigtes Bedürfnis aufzugreifen. Bsp.: ISLE OF MIND academy: Ich kenne den riesen Gap zwischen „Ich will mich selbstständig machen und habe gleichzeitig keine Ahnung womit und wie ich loslegen soll“
  2. Kunden beobachten: Durch intensive Recherche, eigenes Durchleben und Umfragen kannst du dem Problem auf den Grund gehen und herausfinden, wie es anderen Menschen mit deiner Herausforderung geht. Bsp.: ISLE OF MIND academy: Ich habe mit vielen Leuten gesprochen und gefragt, wie sie die Situation im Moment angehen: Random YouTube Videos schauen, Podcasts hören und Bücher lesen.
  3. Synthese: Du überlegst, warum durch bestehende Lösungen das Bedürfnis nicht klar und zufriedenstellend gelöst wird. Punkt 1 und 2 fügst du also zusammen. Bsp.: ISLE OF MIND academy: Für mich war klar, dass der Findungs-Prozess zur Herzens-Business Idee (wie bei mir) Jahre dauert, sich orientierungslos anfühlt, ein Mentor fehlt und die Komponenten der Persönlichkeit, eigenen Werte und Stärken als Einfluss ins eigene Business komplett ausgelassen werden.
  4. Ideen entwickeln: Im Anschluss überlegst du dir Möglichkeiten, wie du dieses unbefriedigte Bedürfnisse in ein Angebot packen kannst. Bsp.: ISLE OF MIND academy: Ich habe mit möglichen zukünftigen Kunden ein Brainstorming gemacht und in kürzester Zeit verschiedene Ideenformate gesammelt. Heraus kam: 1:1 Coachings, Onlinekurs, Mentoring über mehrere Monate etc.