none

Ja ich weiß, das ist eine fiese Situation. Du spürst, dass es Zeit ist, etwas zu verändern und diese innere Aufbruchstimmung und hast doch keine Ahnung wohin die Reise gehen soll.

Mir gings über Jahre so und das hat mich echt kirre gemacht. Teilweise hab ich mich deswegen echt unter Druck gesetzt. „Ich muss das doch wissen…wie soll ich das herausfinden…“.

Irgendwann habe ich die Gedanken nicht mehr ertragen. Im ersten Schritt hab ich mega viel dazu gelesen. Bspw. „In meinem Element“, „ReWork“, „The life changing magic of not giving a fuck“, “4 hour work week”… unzählige Bücher.

Jedes Einzelne hat mich weitergebracht, weil ich immer mehr Optionen für meine Zukunft gesehen habe. Ganz stumpf gesagt, habe ich, je mehr ich gelesen habe, verstanden, dass es diese Menschen wirklich gibt…die einfach machen worauf sie Bock haben und davon leben!

Heute mache ich das Gleiche und weiß gleichzeitig, wie unendlich weit weg das noch vor 3-4 Jahren für mich war. Ich habe gerade extra nachgesehen, wann ich das erste Buch dazu gekauft hatte: April 2016.

Damit hatte ich Blut geleckt. Weiter gings mit unzähligen YouTube tutorials, Buchzusammenfassungen (blinkist), Coachings (für mich), MeetUps und immer mehr eigenen Gehversuchen… Je weiter ich ging, desto mehr wollte ich erfahren und umsetzen.

Rückblickend habe ich immer besser verstanden, dass es andere Wege gibt und dass ich nicht auf einem beruflich „normalen“ Weg bleiben muss. Mir ist bewusst geworden, dass mir all diese Wege auch offen stehen und es an mir liegt, wie und wann ich anfange meinen eigenen Träumen nachzugehen.

Ende 2016 wurde es mir klar: Das will ich auch: frei und selbstbestimmt leben und Dinge vorantreiben, auf die ich Bock habe. Was ich nicht will, ist die nächsten 30 Jahre angestellt zu sein und auf meine Rente hinzuarbeiten, damit ich dann erst tun kann, worauf ich Bock habe.

Dann folgten erst mal 2 weitere Jahre Findungsprozess und -arbeit für das Thema an sich.

Das serviere ich dir auf dem Silbertablett mit der ISLE OF MIND academy. Das ist der ultimative Prozessbeschleuniger und die Essenz der ganzen Zeit.