none

Wie bist du in die neue Woche gestartet? Montage sind perfekt dazu geeignet, um zu reflektieren, wie es gerade um deine berufliche Situation steht. Bist du happy? Gehst du voller Vorfreude und Motivation in die neue Woche? Oder hast du dich heute eher Richtung bspw. Office schleppen müssen?

Insbesondere am Montag habe ich mich früher stark damit konfrontiert gefühlt, ob ich mich gerade mit weniger zufrieden gebe, als für mich möglich wäre. Ich hatte schon immer einen mega hohen Anspruch an mich selbst und an all das, was ich „aus meinem Leben“ machen will. Vor allem der Traum vom eigenen ortsunabhängigen Business hat mich nie losgelassen. Auch wenn es oft unangenehm ist, der Wahrheit ins Auge zu sehen, ist es noch viel unangenehmer dein Leben lang nicht deine eigene Wahrheit und nach dem zu leben, was dich wirklich antreibt.

Also Hand aufs Herz. Hast du irgendwann deinen Anspruch an dich, dein Wirken und deine Träume heruntergeschraubt? Vielleicht angepasst, an das „was man halt so macht“?

Wenn du gerade happy bist, dann ist das super und ich freue mich sehr mit dir. Wenn du aber jeden Montag aufs Neue das Gefühl hast, keine Motivation zu haben und dich der (un)bequemen Routine hingibst – dann bin ich dein friendly reminder, dass du das Recht hast auf ein außergewöhnliches, erfüllendes und großartiges Leben! Geb dich nicht mit weniger zufrieden, als du kannst.

Lass dich nicht anstecken von Menschen in deinem Umfeld, die dir sagen, „dass dein berufliches Wirken das Übel ist, um dein Leben zu finanzieren“! (da stellen sich mir gerade die Nackenhaare auf ;-))

Sondern halte dir vor Augen, dass du jeden Tag aufs Neue entscheiden kannst, etwas zu ändern und jeden Tag aufs Neue „Ja!“ zu deinen Träumen sagen kannst! Trau dich hinzusehen, dich deiner Situation mutig anzunehmen, um dann im nächsten Schritt dein Leben aktiv in die Hand zu nehmen.

Ich weiß, wie schwierig es für dich ist, ohne konkrete Pläne zu überlegen was du heute ändern kannst. Genau für diese Situation habe ich die ISLE OF MIND academy ins Leben gerufen. Denn die Antworten trägst du schon heute in dir. Wir müssen uns nur mutig unseren Plänen annehmen und auf unser Herz hören.